Welcome!

News Feed Item

Rimini Street gibt Wachstum der Jahresumsätze für Support von Oracle-Produkten um 39 Prozent bekannt

Rimini Street, Inc., der führende globale Anbieter von unabhängigen Support-Services für Unternehmenssoftware wie die Business Suite, BusinessObjects und HANA Database von SAP SE (NYSE: SAP) sowie Siebel, PeopleSoft, JD Edwards, die E-Business Suite , die Oracle Database, die Oracle Middleware, Hyperion, Oracle Retail, Oracle Agile PLM und Oracle ATG Web Commerce der Oracle Corporation (NYSE:ORCL), hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen bei allen Oracle-Produktlinien für den zum 30. Juni 2016 zu Ende gegangenen Zwölfmonatszeitraum im Vergleich zum letzten Zwölfmonatszeitraum ein Umsatzwachstum um 39 Prozent verzeichnen konnte. Das Wachstum erfolgte vor allem bei den Produktlinien Oracle Database und Middleware, deren Umsätze sich in diesem Zeitraum um jeweils um 205 Prozent steigerten, sowie bei der Oracle E-Business Suite (EBS), deren Umsätze sich in diesem Zeitraum um 48 Prozent steigerten.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160923005673/de/

(Graphic: Rimini Street)

(Graphic: Rimini Street)

Weiterhin starke Ergebnisse aufgrund der Nachfrage bei Oracle-Lizenzinhabern

Wegen der anhaltenden Nachfrage bei Oracle-Lizenzinhabern auf der ganzen Welt konnte Rimini Street auch bei den Neukunden bei sämtlichen Oracle-Produkten weiterhin Wachstum im Jahresvergleich erzielen. Die Gesamtzahl der angemeldeten Kunden für alle Oracle-Produktlinien stieg um 34 Prozent, und die Gesamtzahl der angemeldeten Kunden für die Produktlinien EBS, Oracle Database und Middleware stieg um 66 Prozent.

„Bei Dean Foods sind wir ständig auf der Suche nach Wegen, die Ausgaben von laufenden Aktivitäten auf Projekte zu verlagern, die sich in der Branche in grundlegender Weise abheben und uns dabei helfen, in dieser in schnellem Wandel befindlichen Branche Innovationen auf den Weg zu bringen”, sagte Brian Murphy, Chief Information Officer bei Dean Foods. „Durch die Nutzung des branchenführenden Support-Services von Rimini Street konnte Dean Foods Gelder in signifikanter Höhe von der Wartung unserer Unternehmenssoftware Oracle JD Edwards auf strategische Initiativen für Business Intelligence und Stammdatenverwaltung umlagern. Zusätzlich zu den erheblichen Einsparungen profitiert mein Team wirklich vom hohen Niveau des Service von Rimini Streets Support-Programm. Dazu gehören ein speziell engagierter Primary Support Engineer sowie Support für die für uns entscheidenden Anpassungen ohne Aufpreis.”

Ausweitung des Portfolios der Oracle-Produktlinie

Rimini Street hat in den elf Jahren seit der Unternehmensgründung ständig Support für weitere Oracle-Produkte eingeführt, um der starken und steigenden Nachfrage bei Oracle-Lizenzinhabern auf der ganzen Welt gerecht zu werden. Im Rahmen seiner globalen Strategie, eine immer größere Basis von Oracle-Lizenzinhabern zu bedienen, hat Rimini Street heute die allgemeine Verfügbarkeit von Wartungs- und Support-Services für Produkte des Oracle ATG Web Commerce bekannt gegeben – die Hauptplattformen für Erstellung und Bereitstellung von Websites für den Handel für Business-to-Business (B2B) sowie Business-to-Consumer (B2C) bei einigen der größten Unternehmen der Welt. Oracle ATG Web Commerce ist die zehnte Oracle-Produktlinie, die unterstützt wird.

Rimini Street kann weiterhin rasantes Wachstum und weltweite Verbreitung über eine Vielzahl von Branchen hinweg beobachten, von mittelständischen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen bis hin zu komplexen Fortune 500- und multinationalen Unternehmen.

Die preisgekrönten Client Support Teams von Rimini Street

Der Fokus von Rimini Street liegt schon immer darauf, unter der Leitung seiner Abteilung Global Service Delivery (GSD) das branchenweit innovativste und ultra-reaktionsschnelle Premium-Support-Programm bereitzustellen. Die Abteilung besteht aus Hunderten von Fachleuten auf der ganzen Welt, die nahezu 1.500 angemeldete Kunden bei Aktivitäten in weltweit über 90 Ländern unterstützt haben. Die GSD-Abteilung von Rimini Street bietet jedem Kunden wertvolle Services, die in der Standard-Wartung vom Händler nicht enthalten sind, darunter Support für Interoperabilität, Sicherheitsberatungen und Leistungsoptimierung, einen persönlichen Primary Support Engineer (PSE) vor Ort mit durchschnittlich 15 Jahren Erfahrung sowie Rund-um-die-Uhr-Support. Das GSD-Team wurde für seinen exzellenten Service vielfach ausgezeichnet, etwa zu Beginn dieses Jahres mit dem Stevie Award und dem Golden Bridge Award für die Kundenserviceabteilung des Jahres.

„Unser anhaltendes Wachstum und die Dynamik bei unserer Oracle-Produktlinie inklusive unseres Umsatzwachstums von 39 Prozent beim Support für Oracle-Produkte im Jahresvergleich spiegelt direkt die Qualität wider, die unsere Kunden durch ihren Wechsel zum hochwertigen Software-Support von Rimini Street erhalten”, sagte Seth Ravin, CEO von Rimini Street. „Wir fühlen uns schon immer verpflichtet, das branchenweit führende Software-Support-Modell zu liefern, das den Kunden verschiedene Optionen bietet, und die beste Qualität in der Branche für Unternehmenssoftware-Support anzubieten. Wir bieten das umfassendste und relevanteste Supportangebot der Branche und ermöglichen es unseren Kunden, bis zu 90 Prozent ihrer Gesamtausgaben für die Wartung einzusparen. Damit können sie neu in strategische Programme investieren, mit deren Hilfe ihre Unternehmen Innovationen auf den Weg bringen und wachsen können und wettbewerbsfähiger werden.”

Wenn Sie mehr erfahren wollen, folgen Sie @riministreet auf Twitter und besuchen Sie Rimini Street auf Facebook und LinkedIn.

Über Rimini Street, Inc.

Rimini Street ist der weltweit führende Anbieter von unabhängigen Supportdienstleistungen für Unternehmenssoftware. Das Unternehmen setzt durch sein innovatives und preisgekröntes Programm, das Oracle- und SAP-Lizenznehmern Kosteneinsparungen von bis zu 90 Prozent bei den gesamten jährlichen Supportkosten ermöglicht, seit 2005 neue Maßstäbe bei Supportdiensten für Unternehmen. Kunden können ihre aktuellen Softwareversionen mindestens 15 Jahre lang beibehalten, ohne dass Upgrades erforderlich werden. Nahezu 1.500 global tätige Organisationen, Fortune-500-Unternehmen, mittelständische Unternehmen sowie Unternehmen des öffentlichen Sektors aus vielen verschiedenen Branchen haben sich für Rimini Street als unabhängigen Support-Anbieter ihres Vertrauens entschieden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.riministreet.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält unter Umständen zukunftsgerichtete Aussagen. Wörter wie „glauben”, „könnten”, „werden”, „planen”, „schätzen”, „fortsetzen”, „vorhersehen”, „beabsichtigen”, „erwarten” und ähnliche Ausdrücke sollen solche zukunftsgerichteten Aussagen kennzeichnen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten und gehen von bestimmten Annahmen aus. Falls diese Risiken eintreten oder falls sich unsere Annahmen als inkorrekt erweisen, können tatsächliche Ergebnisse von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen implizierten Zahlen erheblich abweichen. Rimini Street übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung von zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen, die lediglich den Stand zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wiedergeben.

Rimini Street und das Rimini-Street-Logo sind Marken von Rimini Street, Inc. Alle sonstigen Unternehmens- und Produktnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer. Copyright © 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Latest Stories
All clouds are not equal. To succeed in a DevOps context, organizations should plan to develop/deploy apps across a choice of on-premise and public clouds simultaneously depending on the business needs. This is where the concept of the Lean Cloud comes in - resting on the idea that you often need to relocate your app modules over their life cycles for both innovation and operational efficiency in the cloud. In his session at @DevOpsSummit at19th Cloud Expo, Valentin (Val) Bercovici, CTO of So...
SYS-CON Events announced today that Commvault, a global leader in enterprise data protection and information management, has been named “Bronze Sponsor” of SYS-CON's 19th International Cloud Expo, which will take place on November 1–3, 2016, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA. Commvault is a leading provider of data protection and information management solutions, helping companies worldwide activate their data to drive more value and business insight and to transform moder...
SYS-CON Events announced today that eCube Systems, a leading provider of middleware modernization, integration, and management solutions, will exhibit at @DevOpsSummit at 19th International Cloud Expo, which will take place on November 1–3, 2016, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA. eCube Systems offers a family of middleware evolution products and services that maximize return on technology investment by leveraging existing technical equity to meet evolving business needs. ...
Personalization has long been the holy grail of marketing. Simply stated, communicate the most relevant offer to the right person and you will increase sales. To achieve this, you must understand the individual. Consequently, digital marketers developed many ways to gather and leverage customer information to deliver targeted experiences. In his session at @ThingsExpo, Lou Casal, Founder and Principal Consultant at Practicala, discussed how the Internet of Things (IoT) has accelerated our abil...
SYS-CON Events has announced today that Roger Strukhoff has been named conference chair of Cloud Expo and @ThingsExpo 2016 Silicon Valley. The 19th Cloud Expo and 6th @ThingsExpo will take place on November 1-3, 2016, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA. "The Internet of Things brings trillions of dollars of opportunity to developers and enterprise IT, no matter how you measure it," stated Roger Strukhoff. "More importantly, it leverages the power of devices and the Interne...
Digital innovation is the next big wave of business transformation based on digital technologies of which IoT and Big Data are key components, For example: Business boundary innovation is a challenge to excavate third-party business value using IoT and BigData, like Nest Business structure innovation may propose re-building business structure from scratch, as Uber does in the taxicab industry The social model innovation is also a big challenge to the new social architecture with the design fr...
Whether they’re located in a public, private, or hybrid cloud environment, cloud technologies are constantly evolving. While the innovation is exciting, the end mission of delivering business value and rapidly producing incremental product features is paramount. In his session at @DevOpsSummit at 19th Cloud Expo, Kiran Chitturi, CTO Architect at Sungard AS, will discuss DevOps culture, its evolution of frameworks and technologies, and how it is achieving maturity. He will also cover various st...
So, you bought into the current machine learning craze and went on to collect millions/billions of records from this promising new data source. Now, what do you do with them? Too often, the abundance of data quickly turns into an abundance of problems. How do you extract that "magic essence" from your data without falling into the common pitfalls? In her session at @ThingsExpo, Natalia Ponomareva, Software Engineer at Google, provided tips on how to be successful in large scale machine learning...
If you had a chance to enter on the ground level of the largest e-commerce market in the world – would you? China is the world’s most populated country with the second largest economy and the world’s fastest growing market. It is estimated that by 2018 the Chinese market will be reaching over $30 billion in gaming revenue alone. Admittedly for a foreign company, doing business in China can be challenging. Often changing laws, administrative regulations and the often inscrutable Chinese Interne...
Why do your mobile transformations need to happen today? Mobile is the strategy that enterprise transformation centers on to drive customer engagement. In his general session at @ThingsExpo, Roger Woods, Director, Mobile Product & Strategy – Adobe Marketing Cloud, covered key IoT and mobile trends that are forcing mobile transformation, key components of a solid mobile strategy and explored how brands are effectively driving mobile change throughout the enterprise.
Creating replica copies to tolerate a certain number of failures is easy, but very expensive at cloud-scale. Conventional RAID has lower overhead, but it is limited in the number of failures it can tolerate. And the management is like herding cats (overseeing capacity, rebuilds, migrations, and degraded performance). Download Slide Deck: ▸ Here In his general session at 18th Cloud Expo, Scott Cleland, Senior Director of Product Marketing for the HGST Cloud Infrastructure Business Unit, discusse...
In his session at @ThingsExpo, Kausik Sridharabalan, founder and CTO of Pulzze Systems, Inc., will focus on key challenges in building an Internet of Things solution infrastructure. He will shed light on efficient ways of defining interactions within IoT solutions, leading to cost and time reduction. He will also introduce ways to handle data and how one can develop IoT solutions that are lean, flexible and configurable, thus making IoT infrastructure agile and scalable.
Data is an unusual currency; it is not restricted by the same transactional limitations as money or people. In fact, the more that you leverage your data across multiple business use cases, the more valuable it becomes to the organization. And the same can be said about the organization’s analytics. In his session at 19th Cloud Expo, Bill Schmarzo, CTO for the Big Data Practice at EMC, will introduce a methodology for capturing, enriching and sharing data (and analytics) across the organizati...
Internet of @ThingsExpo has announced today that Chris Matthieu has been named tech chair of Internet of @ThingsExpo 2016 Silicon Valley. The 6thInternet of @ThingsExpo will take place on November 1–3, 2016, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA.
SYS-CON Events announced today that Bsquare has been named “Silver Sponsor” of SYS-CON's @ThingsExpo, which will take place on November 1–3, 2016, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA. For more than two decades, Bsquare has helped its customers extract business value from a broad array of physical assets by making them intelligent, connecting them, and using the data they generate to optimize business processes.