Welcome!

News Feed Item

Conga präsentiert Conga Contracts on the Salesforce AppExchange, dem weltweit führenden Marktplatz für Enterprise-Apps

Conga, der Applikationsprovider für Unternehmen, die ihre Unternehmensproduktivität automatisieren und verbessern möchten, meldete heute die Veröffentlichung der Conga Contracts on the Salesforce AppExchange Lösung, die Unternehmen in die Lage versetzt, auf zwei völlig neuen Wegen mit ihren Kunden, Partnern und Mitarbeitern in Kontakt zu treten. Basierend auf der Salesforce CRM Plattform unterstützt diese neuartige Lösung Vertriebs-Teams, die Vertragsabwicklung, Vertragsverhandlungen, die Verwaltung, den Abschluss und die Analyseprozesse zwischen Kunden und Vertriebs- und Rechts-Teams zu beschleunigen. Conga Contracts lässt die Vertriebsverantwortlichen „auf dem Fahrersitz" Platz nehmen, um Änderungen gemeinsam festzulegen und die zugehörigen Verhandlungen unter Nutzung der Kontrollmöglichkeiten des Rechts-Teams zu führen und über die erforderliche Transparenz zu verfügen, um ihre Verträge eng zu überwachen -- und dabei die Vertragsverhandlungen und den Abschlussprozess beschleunigen zu können.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170420005442/de/

„Die Salesforce Kunden suchen nach Lösungen wie Conga Contracts, die eigens für Salesforce entwickelt wurden und ihre Unternehmen voranbringen können”, so Godard Abel, Senior Vice President und General Manager von Salesforce CPQ. „Wir sind äußerst erfreut über die Innovationskraft, die von Conga als langfristigem Partner und Innovator im Rahmen des Salesforce Ökosystems ausgeht.”

Die ersten beiden heute verfügbaren Produkte von Conga Contracts sind die Negotiator Edition: eine Leichtgewicht-Lösung für das Vertrags-Redlining und den Datenabgleich und die Business CLM Edition, welche die gesamte Funktionalität des Conga Contracts Negotiator umfasst plus zusätzliche CLM (Contract Lifecycle Management) Funktionen wie die native Clause Library, Clause Bundles, Contract Progress Tracking, Contract Families und Contract Analytics.

Beide Versionen wurden für die Nutzung der Conga Composer and Salesforce CPQ (Configure-Price-Quote) als Teil der Salesforce Quote-to-Cash Lösung entwickelt.

Die Conga Contracts Lösung überbrückt die Kluft zwischen Vertriebs- und Rechts-Teams, die im Rahmen der Vertragsabwicklung zusammenarbeiten müssen, um einen Geschäftsabschluss herbeizuführen. Mithilfe von Conga Contracts legen die Rechts-Teams unterschiedliche Vertragsarten fest, von Mitarbeiter- und Lieferanten-Verträgen bis hin zu Master-Services-Vereinbarungen, Veröffentlichungen und Standardbedingungen und ihren akzeptablen Alternativen – im Hinblick auf Vergütungen, automatische Verlängerungen und andere Bedingungen – mithilfe einer Clause Library im Rahmen von Conga Contracts oder der Salesforce CPQ Quote Term Bibliothek. Die Vertriebs-Teams können eine Gruppe von Klauseln auswählen und Verträge im Rahmen von Parametern, die vom Rechts-Team festgelegt wurden, modifizieren, um einen reibungsloseren und schnelleren Abschluss für den Verkauf zu erzielen.

Wenn ein Vertrag oder Dokument für die Verhandlungen vorliegt, verwenden die mit Salesforce Lightning arbeitenden Vertriebsmitarbeiter nun Conga Contracts, um sich die Bibliothek der bereits genehmigten Bestimmungen zu Nutze zu machen. Somit sind rasche und flexible Verhandlungen möglich, ohne die Notwendigkeit, jede geringfügige Anpassung dem Rechts-Team zur Überprüfung vorlegen zu müssen. Auf diese Weise wird die Vertragsabwicklung durch Automatisierung einfacher Abwägungsprozesse wie die Verhandlung von Klauseln des Vertragsentwurfs, durch Abgleich von Änderungen nach der Verhandlung, Überprüfung der Integrität mithilfe digitaler Signaturverfahren und die Sicherstellung der Speicherung im korrekten Salesforce Verzeichnis erheblich beschleunigt.

Diese neuartige Lösung wurde entwickelt, um eine häufige Schwachstelle von Unternehmen auszuräumen, da sie durch vertragsbedingte Verzögerungen beeinträchtigt werden können. Laut Gartner[1]: „Vierzig Prozent der Gartner Anfragen im letzten Jahr in Zusammenhang mit dem Vertragslebenszyklus-Management [CLM] ging auf Organisationen auf der Suche nach einem unternehmensweiten Ansatz für alle Vertragsarten und -prozesse zurück. Dieses Anwachsen wird sich weiter steigern und spiegelt sich auch in einer 24%igen Wachstumsrate (CAGR) bis zum Ende des Jahrzehnts wider.”

„Conga Contracts bietet eine häufig gesuchte Antwort auf die Frage, wie unser Vertragsverhandlungsprozess verbessert werden kann”, so Suzan O’Leary, Project Manager, Abiomed, Inc. „Die Reduzierung der Prozesszykluszeit in der Medizingerätebranche bedeutet, dass unsere Kunden ihre Patienten schneller bedienen können und hilft Klinikern und Klinikverwaltern wertvolle Zeit zu sparen. Nachdem wir zu den ersten gehörten, die Conga Contracts in Aktion erleben durften, freuen wir uns nun darauf, den Weg für unsere Kunden zu ebnen, sodass sie eine raschere und bessere Vertriebserfahrung schaffen und gleichzeitig Risiken reduzieren und Vertragsverhandlungen vereinfachen können.”

Conga Contracts ist ab sofort in Form von zwei ersten Versionen erhältlich: Conga Contracts Negotiator und Conga Contracts Business CLM. Die hochwertigen Funktionen von Conga Contracts umfassen:

  • Eine Clause Library und Clause Bundles. Dabei handelt es sich um Gruppierungen von zuvor bestätigten Klauseln, die von dem Rechts-Team des Kunden für die Verwendung im Vertriebsprozess festgelegt wurden
  • Vertragsfamilien zum leichten Verständnis der Beziehungen von Vertragsdokumenten
  • Bereitstellung auf einen Klick eines Microsoft Word® Dokuments für die Verhandlungsführung („Send for negotiations”), das Käufer bequem mit den Redlines abgleichen und zurücksenden können
  • Schnelles und bequemes Überprüfen von Redlines, ohne Salesforce und True-Up™ zu verlassen, um ausgehandelte Änderungen exakt zu überprüfen und in Salesforce Daten, Angebotsbedingungen und Klausel-Listen aufzunehmen
  • personen-, team-, abteilungs- und unternehmensweite Berichterstellung und Analyse, die Erkenntnisse liefert zur Identifizierung von Verzögerungen, um bessere Vorhersagen und Schulungsvoraussetzungen zu bieten und künftige Prozesse zu verbessern
  • Leichte Integration mithilfe von dritten Partnerunternehmen für digitale Signaturen, wie Adobe Sign, DocuSign und Sertifi

Mithilfe dieser Funktionen erhalten Conga Kunden Zugang zu Analysen, die dazu beitragen, ihre eigenen Vertragsverhandlungsprozesse besser verstehen zu lernen. Vorteile für die Kunden:

  • Verkürzung der Vertragsverhandlungszyklen
  • Vertriebs-Teams sind in der Lage, in eigenem Namen und in einem vom Rechts-Team vorgegebenen Rahmen zu verhandeln
  • Salesforce Daten können auf bequeme Weise stets auf neuestem Stand und korrekt gehalten werden
  • Identifizierung von typischen Engpässen im Verhandlungsprozess und anschließende Eliminierung
  • Gewinnung von Erkenntnissen über die Vertriebsverträge im Hinblick auf Vertragsarten, Teams, Regionen, Abteilungen und das Unternehmen
  • Verbesserung der Vorhersagepräzision für eine bessere Entscheidungsfindung

„Mithilfe der Übernahme von Novatus im vergangenen Jahr steigert Conga Contracts den Nutzen von Conga Composer von der Dokumentenerstellung bis zur Vertriebsvertragsverhandlung und selbst im Rahmen des gesamten Vertrags-Lebenszyklus-Managements”, so Matthew Schiltz, CEO von Conga. „Conga Contracts unterstützt Vertriebs-Teams bei der Überwachung des Prozesses. Wenn ein Kunde eine Standardklausel des Vertriebsvertrags verhandeln möchte, können die Vertriebs-Teams den Vertrag schnell aktualisieren und auf diese Weise die Verkaufsgeschwindigkeit und die Gewinnraten erhöhen.”

Weitere Informationen zu Conga Contracts finden Sie unter getconga.com/solutions/contract-management/contracts.

[1] Gartner, Forecast: ERP, SCM and CRM by Selected Functionality, Worldwide, 2015-2020, Hai Hong Swinehart, Chad Eschinger, Robert P. Anderson, Chris Pang, Nigel Montgomery and John Kostoulas, 7. November 2016.

Salesforce und andere Marken sind Marken der Salesforce.com, Inc. Microsoft und Microsoft Word sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corp. in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Adobe Sign, DocuSign und Sertify sind entweder eingetragene Marken oder Marken der jeweiligen Inhaber.

Über Salesforce AppExchange
Salesforce AppExchange ist der weltweit führende Marktplatz für Enterprise-Apps, der Unternehmen in die Lage versetzt, auf vollkommen neue Art und Weise zu verkaufen, zu bedienen, zu vermarkten und Kunden zu binden. Mit 3.500 Partner-Apps und mehr als 4 Millionen Kundeninstallationen ist es die umfassendste Quelle für Cloud-, Mobil-, IoT- und Analyse-Technologien sowie für Anwendungen sozialer Medien und künstliche Intelligenz für Unternehmen.

Über Conga
Conga® entwickelte seine Suite von Enterprise-Anwendungen, um Unternehmen, die Salesforce Sales Cloud einsetzen, bei der Optimierung ihrer CRM-Investitionen zu unterstützen. Die Conga Suite, die den Conga Composer umfasst, vereinfacht und automatisiert Daten- und Dokumenterstellung, Vertragsabwicklung und Reporting.

Als ein Salesforce Platinum ISV Partner ist Conga bestrebt, seinen Kunden Enterprise-Infrastruktur, -Sicherheit und -Lösungen zur Verfügung zu stellen. In der Tat verlassen sich mehr als 8.000 Unternehmen aller Branchen in über 45 Ländern auf Conga Anwendungen, um das Potenzial ihrer Salesforce Daten vollständig auszuschöpfen. Hierzu zählen unter anderen Hilton Worldwide, Schumacher Group und CBRE.

Das Unternehmen in Privatbesitz ist im US-Bundesstaat Colorado ansässig und in Großbritannien und Australien aktiv. Weitere Informationen finden Sie unter getconga.com oder folgen Sie Conga auf Twitter: @getconga.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Latest Stories
SYS-CON Events announced today that CollabNet, a global leader in enterprise software development, release automation and DevOps solutions, will be a Bronze Sponsor of SYS-CON's 20th International Cloud Expo®, taking place from June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. CollabNet offers a broad range of solutions with the mission of helping modern organizations deliver quality software at speed. The company’s latest innovation, the DevOps Lifecycle Manager (DLM), supports Value S...
"Peak 10 is a national cloud data center solutions managed services provider, and part of that is disaster recovery. We see a growing trend in the industry where companies are coming to us looking for assistance in their DR strategy," stated Andrew Cole, Director of Solutions Engineering at Peak 10, in this SYS-CON.tv interview at 18th Cloud Expo, held June 7-9, 2016, at the Javits Center in New York City, NY.
@GonzalezCarmen has been ranked the Number One Influencer and @ThingsExpo has been named the Number One Brand in the “M2M 2016: Top 100 Influencers and Brands” by Analytic. Onalytica analyzed tweets over the last 6 months mentioning the keywords M2M OR “Machine to Machine.” They then identified the top 100 most influential brands and individuals leading the discussion on Twitter.
SYS-CON Events announced today that Juniper Networks (NYSE: JNPR), an industry leader in automated, scalable and secure networks, will exhibit at SYS-CON's 20th International Cloud Expo®, which will take place on June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. Juniper Networks challenges the status quo with products, solutions and services that transform the economics of networking. The company co-innovates with customers and partners to deliver automated, scalable and secure network...
SYS-CON Events announced today that Super Micro Computer, Inc., a global leader in compute, storage and networking technologies, will exhibit at SYS-CON's 20th International Cloud Expo®, which will take place on June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. Supermicro (NASDAQ: SMCI), the leading innovator in high-performance, high-efficiency server technology, is a premier provider of advanced server Building Block Solutions® for Data Center, Cloud Computing, Enterprise IT, Hadoop/...
Amazon has gradually rolled out parts of its IoT offerings in the last year, but these are just the tip of the iceberg. In addition to optimizing their back-end AWS offerings, Amazon is laying the ground work to be a major force in IoT – especially in the connected home and office. Amazon is extending its reach by building on its dominant Cloud IoT platform, its Dash Button strategy, recently announced Replenishment Services, the Echo/Alexa voice recognition control platform, the 6-7 strategic...
The explosion of new web/cloud/IoT-based applications and the data they generate are transforming our world right before our eyes. In this rush to adopt these new technologies, organizations are often ignoring fundamental questions concerning who owns the data and failing to ask for permission to conduct invasive surveillance of their customers. Organizations that are not transparent about how their systems gather data telemetry without offering shared data ownership risk product rejection, regu...
Judith Hurwitz is president and CEO of Hurwitz & Associates, a Needham, Mass., research and consulting firm focused on emerging technology, including big data, cognitive computing and governance. She is co-author of the book Cognitive Computing and Big Data Analytics, published in 2015. Her Cloud Expo session, "What Is the Business Imperative for Cognitive Computing?" is scheduled for Wednesday, June 8, at 8:40 a.m. In it, she puts cognitive computing into perspective with its value to the busin...
In his keynote at 19th Cloud Expo, Sheng Liang, co-founder and CEO of Rancher Labs, discussed the technological advances and new business opportunities created by the rapid adoption of containers. With the success of Amazon Web Services (AWS) and various open source technologies used to build private clouds, cloud computing has become an essential component of IT strategy. However, users continue to face challenges in implementing clouds, as older technologies evolve and newer ones like Docker c...
Everyone wants to use containers, but monitoring containers is hard. New ephemeral architecture introduces new challenges in how monitoring tools need to monitor and visualize containers, so your team can make sense of everything. In his session at @DevOpsSummit, David Gildeh, co-founder and CEO of Outlyer, will go through the challenges and show there is light at the end of the tunnel if you use the right tools and understand what you need to be monitoring to successfully use containers in your...
In his general session at 19th Cloud Expo, Manish Dixit, VP of Product and Engineering at Dice, discussed how Dice leverages data insights and tools to help both tech professionals and recruiters better understand how skills relate to each other and which skills are in high demand using interactive visualizations and salary indicator tools to maximize earning potential. Manish Dixit is VP of Product and Engineering at Dice. As the leader of the Product, Engineering and Data Sciences team at D...
SYS-CON Events announced today that T-Mobile will exhibit at SYS-CON's 20th International Cloud Expo®, which will take place on June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. As America's Un-carrier, T-Mobile US, Inc., is redefining the way consumers and businesses buy wireless services through leading product and service innovation. The Company's advanced nationwide 4G LTE network delivers outstanding wireless experiences to 67.4 million customers who are unwilling to compromise on ...
Bert Loomis was a visionary. This general session will highlight how Bert Loomis and people like him inspire us to build great things with small inventions. In their general session at 19th Cloud Expo, Harold Hannon, Architect at IBM Bluemix, and Michael O'Neill, Strategic Business Development at Nvidia, discussed the accelerating pace of AI development and how IBM Cloud and NVIDIA are partnering to bring AI capabilities to "every day," on-demand. They also reviewed two "free infrastructure" pr...
With billions of sensors deployed worldwide, the amount of machine-generated data will soon exceed what our networks can handle. But consumers and businesses will expect seamless experiences and real-time responsiveness. What does this mean for IoT devices and the infrastructure that supports them? More of the data will need to be handled at - or closer to - the devices themselves.
New competitors, disruptive technologies, and growing expectations are pushing every business to both adopt and deliver new digital services. This ‘Digital Transformation’ demands rapid delivery and continuous iteration of new competitive services via multiple channels, which in turn demands new service delivery techniques – including DevOps. In this power panel at @DevOpsSummit 20th Cloud Expo, moderated by DevOps Conference Co-Chair Andi Mann, panelists will examine how DevOps helps to meet th...