Welcome!

News Feed Item

LivaNova steht vor Übernahme von ImThera Medical, Inc.

LivaNova PLC (NASDAQ:LIVN) („LivaNova“ oder das „Unternehmen“), ein marktführendes Unternehmen der Medizintechnikbranche, gab heute bekannt, dass es eine Vereinbarung zur Übernahme der restlichen ausstehenden Anteile an der ImThera Medical, Inc. („ImThera“) geschlossen habe. ImThera mit Hauptsitz in San Diego, Kalifornien, ist ein privat geführtes Unternehmen, dessen Schwerpunkt auf der Behandlung des obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms („OSAS“) durch Neurostimulation liegt. ImThera stellt ein implantierbares Gerät her, das die Zungenmuskulatur über den Unterzungennerv stimuliert, was während des Schlafs des Patienten den Luftweg öffnet.

„Das ImThera-Gerät passt perfekt zu unserem bestehenden Neuromodulations-Geschäft. Wir freuen uns sehr über die Gelegenheit, die Technologie zu optimieren und sie in unsere universelle Plattform zu integrieren. Kurzfristig werden wir uns auf die Expansion der derzeitigen Marktpräsenz von ImThera in Europa fokussieren, während wir die Einreichung einer Schlüsselstudie bei der U.S. Food and Drug Administration (FDA) vorbereiten“, erklärte Damien McDonald, Chief Executive Officer von LivaNova. „Der OSAS-Markt ist groß und wächst weiter, wobei viele Bedürfnisse noch nicht befriedigt werden. Wir freuen uns, diese innovative Technologie dank unseres großen geschäftlichen Potenzials und bewährter Herstellungsverfahren einer großen Patientenpopulation, denen andere Therapien nicht geholfen haben, zur Verfügung stellen und deren Lebensqualität steigern zu können.“

OSAS-Patienten können unter tagsüber eingeschränkter Funktionalität leiden sowie ernste Begleiterkrankungen wie Herzinsuffizienz und Schlaganfall erleiden. Das implantierbare Gerät von ImThera erhielt 2012 das CE-Zeichen und ist indiziert für Patienten mit mäßiger bis schwerer OSAS, die eine Behandlung mit kontinuierlicher Überdruckbeatmung (Continuous Positive Airway Pressure – CPAP) nicht durchführen können oder wollen. Bei diesen Patienten soll das Gerät die Schlafapnoe verringern oder eliminieren, wie in klinischen Studien und durch den kommerziellen Einsatz in Europa nachgewiesen wurde. Die Einreichung einer Schlüsselstudie bei der FDA wird derzeit vorbereitet, um für das OSAS-Implantat eine Genehmigung vor der Markteinführung zu erhalten.

„Die Hinzufügung von ImThera und ihrem Gerät gegen das obstruktive Schlafapnoe-Syndrom stärkt unsere Position als Marktführer im Bereich der Neuromodulation“, meinte Jason Richey, LivaNovas President für Nordamerika und General Manager des Geschäftsbereichs Neuromodulation.

LivaNova ist seit 2011 Investor bei ImThera und hat zugestimmt, bis zu rund 225 Millionen USD zu bezahlen, um die restlichen ausstehenden Anteile an ImThera zu bezahlen. Die Vorauszahlung beträgt rund 78 Millionen USD, wobei die Differenz gemäß einem von behördlichen Vorgaben und den Verkaufszahlen bestimmten Zeitplan bezahlt wird. Das Geschäft wird als kurzfristig wachsend eingeschätzt und soll bis Anfang 2018 abgeschlossen sein (vorbehaltlich der Genehmigungen und anderer üblicher Abschlussbedingungen).

„ImThera Medical teilt das Leitbild von LivaNova, demgemäß Patienten länger und besser leben sollen. Wir sind stolz auf die Leistungen, die wir bei der Entwicklung einer wirkungsvollen CPAP-Alternative für OSAS-Personen erbracht haben. Diese Übernahme nutzt den Gesundheitsdienstleistern, den Interessengruppen und, vor allem, den Patienten, die im Mittelpunkt aller unserer Aktivitäten stehen“, sagte Marcelo Lima, Gründer, President und Chief Executive Officer bei ImThera. „Dies ist der Höhepunkt von sieben Jahren harter Arbeit unseres Teams, das aus engagierten Fachleuten besteht. Wir begrüßen die Gelegenheit, Teil der LivaNova-Familie zu werden, und freuen uns auf die weitere Evolution unseres Produkts.“

Über ImThera Medical, Inc.

ImThera Medical ist weltweiter Marktführer bei der Neurostimulation zur Behandlung obstruktiver Schlafapnoe. ImThera mit Hauptsitz in San Diego wurde gegründet, um das Leben von Patienten zu verbessern, die an den Folgen von OSAS leiden. ImTheras Schlaftherapieprodukt besteht aus einem kleinen Generator und einem Mehrkanal-Elektrodenkabel sowie einer externen tragbaren Fernbedienung, mit der die Behandlung gestartet, gestoppt und unterbrochen werden kann. ImThera arbeitet mit den weltweit besten Wissenschaftlern und Medizinern auf dem Gebiet der Schlafmedizin zusammen, und das Produkt ist in mehreren Ländern außerhalb der Vereinigten Staaten kommerziell verfügbar.

Über LivaNova

LivaNova PLC ist ein global tätiges Medizintechnikunternehmen, das auf fast fünfzigjährige Erfahrungen zurückblicken kann und sich unermüdlich für die Verbesserung des Lebens von Patienten auf der ganzen Welt einsetzt. Die fortschrittlichen Technologien und bahnbrechenden Behandlungen, für die LivaNova bekannt ist, stellen bedeutsame Lösungen für Patienten, medizinische Fachkräfte und Gesundheitssysteme dar. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London, ist in mehr als 100 Ländern weltweit vertreten und beschäftigt mehr als 4.500 Mitarbeiter. LivaNova ist in drei Geschäftsfeldern tätig: Herzchirurgie, Neuromodulation und Herzrhythmussteuerung. Die entsprechenden operativen Hauptsitze befinden sich in Mirandola (Italien), Houston (USA) und Clamart (Frankreich).

Safe-Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des US-amerikanischen Securities Act von 1933 und Abschnitt 21E des US-amerikanischen Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils gültigen Fassung. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine historischen Tatsachen, sondern beruhen auf gewissen Annahmen der Geschäftsleitung und beziehen sich auf die Zukunftspläne, Strategien und Erwartungen des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen lassen sich in der Regel anhand zukunftsweisender Ausdrücke wie „möglicherweise“, „könnte“, „anstreben“, „Prognose“, „vorhersagen“, „potenziell“, „wahrscheinlich“, „glauben“, „werden“, „erwarten“, „davon ausgehen“, „schätzungsweise“, „planen“, „vorhaben“, „Ausblick“ oder Abwandlungen und ähnlicher Ausdrücke sowie der entsprechenden negativen Begriffe oder ähnlicher Ausdrücke erkennen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beruhen auf Informationen, die LivaNova derzeit zur Verfügung stehen, und Annahmen, die das Unternehmen für vernünftig hält, die jedoch ihrem Wesen nach ungewiss sind. Infolgedessen können die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen oder Andeutungen abweichen, die keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, sondern bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und sonstigen Faktoren unterliegen, die in manchen Fällen außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen. Investoren werden gewarnt, dass alle derartigen Aussagen Risiken und Unsicherheiten beinhalten, darunter unter anderem Aussagen in Bezug auf den Abschluss der geplanten Übernahme von ImThera, den Eintritt in den OSAS-Markt, die Entwicklung des ImThera-Geräts als wichtige Wachstumsplattform, die Investition in klinische Studien, die behördlichen Genehmigungen, Produktverbesserungen und weitere für den Produktstart in neuen Märkten erforderlichen Maßnahmen, die Entwicklung von ImThera als positive Ergänzung zum Neuromodulationsportfolio des Unternehmens, das Angebot der modernsten OSAS-Therapie, das Angebot einer signifikanten neuen Therapie für OSAS-Patienten, die Hinzufügung von klinischen Studienstandorten für das implantierbare ImThera-Gerätes, die Markteinführung einer überlegenen Technologie sowie die Annahme, dass diese Transaktion alle langfristigen Finanzkennzahlen und internen Normen von LivaNova erfüllt. Sie sollten die oben genannten Faktoren sowie die weiteren Risiken und Ungewissheiten, die sich auf die Geschäftsbereiche des Unternehmens auswirken, sorgfältig abwägen. Dazu gehört beispielsweise auch der Abschnitt „Risk Factors“ in den Jahresberichten auf Formblatt 10-K, in den Quartalsberichten auf Formblatt 10-Q, in den aktuellen Berichten auf Formblatt 8-K, im Zulassungsantrag auf Formblatt S-4 und in den sonstigen Unterlagen, die von LivaNova gelegentlich bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereicht werden. LivaNova gibt keine Garantie, (1) dass LivaNova ihre Erwartungen erfüllen wird oder (2) in Bezug auf jedwede Ergebnisse oder des Zeitpunkts ihres Eintretens.

Alle Informationen in dieser Pressemitteilung beziehen sich auf das Datum ihrer Veröffentlichung. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, irgendwelche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinaus öffentlich zu aktualisieren, um tatsächlichen Ergebnissen, neuen Informationen oder zukünftigen Ereignissen, veränderten Annahmen oder Veränderungen bei anderen Faktoren, die zukunftsgerichtete Aussagen betreffen, gerecht zu werden. Wenn wir eine oder mehrere dieser zukunftsgerichteten Aussagen aktualisieren, darf daraus keine Schlussfolgerung gezogen werden, dass wir zusätzliche Aktualisierungen hinsichtlich dieser oder sonstiger zukunftsgerichteter Aussagen vornehmen werden. Die Leser werden aufgefordert, sich nicht über Gebühr auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, die nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gültig sind.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.livanova.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Latest Stories
The question before companies today is not whether to become intelligent, it’s a question of how and how fast. The key is to adopt and deploy an intelligent application strategy while simultaneously preparing to scale that intelligence. In her session at 21st Cloud Expo, Sangeeta Chakraborty, Chief Customer Officer at Ayasdi, provided a tactical framework to become a truly intelligent enterprise, including how to identify the right applications for AI, how to build a Center of Excellence to oper...
"IBM is really all in on blockchain. We take a look at sort of the history of blockchain ledger technologies. It started out with bitcoin, Ethereum, and IBM evaluated these particular blockchain technologies and found they were anonymous and permissionless and that many companies were looking for permissioned blockchain," stated René Bostic, Technical VP of the IBM Cloud Unit in North America, in this SYS-CON.tv interview at 21st Cloud Expo, held Oct 31 – Nov 2, 2017, at the Santa Clara Conventi...
In his session at 21st Cloud Expo, James Henry, Co-CEO/CTO of Calgary Scientific Inc., introduced you to the challenges, solutions and benefits of training AI systems to solve visual problems with an emphasis on improving AIs with continuous training in the field. He explored applications in several industries and discussed technologies that allow the deployment of advanced visualization solutions to the cloud.
"ZeroStack is a startup in Silicon Valley. We're solving a very interesting problem around bringing public cloud convenience with private cloud control for enterprises and mid-size companies," explained Kamesh Pemmaraju, VP of Product Management at ZeroStack, in this SYS-CON.tv interview at 21st Cloud Expo, held Oct 31 – Nov 2, 2017, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA.
In his session at 21st Cloud Expo, Carl J. Levine, Senior Technical Evangelist for NS1, will objectively discuss how DNS is used to solve Digital Transformation challenges in large SaaS applications, CDNs, AdTech platforms, and other demanding use cases. Carl J. Levine is the Senior Technical Evangelist for NS1. A veteran of the Internet Infrastructure space, he has over a decade of experience with startups, networking protocols and Internet infrastructure, combined with the unique ability to it...
22nd International Cloud Expo, taking place June 5-7, 2018, at the Javits Center in New York City, NY, and co-located with the 1st DXWorld Expo will feature technical sessions from a rock star conference faculty and the leading industry players in the world. Cloud computing is now being embraced by a majority of enterprises of all sizes. Yesterday's debate about public vs. private has transformed into the reality of hybrid cloud: a recent survey shows that 74% of enterprises have a hybrid cloud ...
Enterprises are adopting Kubernetes to accelerate the development and the delivery of cloud-native applications. However, sharing a Kubernetes cluster between members of the same team can be challenging. And, sharing clusters across multiple teams is even harder. Kubernetes offers several constructs to help implement segmentation and isolation. However, these primitives can be complex to understand and apply. As a result, it’s becoming common for enterprises to end up with several clusters. Thi...
"Infoblox does DNS, DHCP and IP address management for not only enterprise networks but cloud networks as well. Customers are looking for a single platform that can extend not only in their private enterprise environment but private cloud, public cloud, tracking all the IP space and everything that is going on in that environment," explained Steve Salo, Principal Systems Engineer at Infoblox, in this SYS-CON.tv interview at 21st Cloud Expo, held Oct 31 – Nov 2, 2017, at the Santa Clara Conventio...
"Cloud Academy is an enterprise training platform for the cloud, specifically public clouds. We offer guided learning experiences on AWS, Azure, Google Cloud and all the surrounding methodologies and technologies that you need to know and your teams need to know in order to leverage the full benefits of the cloud," explained Alex Brower, VP of Marketing at Cloud Academy, in this SYS-CON.tv interview at 21st Cloud Expo, held Oct 31 – Nov 2, 2017, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clar...
Gemini is Yahoo’s native and search advertising platform. To ensure the quality of a complex distributed system that spans multiple products and components and across various desktop websites and mobile app and web experiences – both Yahoo owned and operated and third-party syndication (supply), with complex interaction with more than a billion users and numerous advertisers globally (demand) – it becomes imperative to automate a set of end-to-end tests 24x7 to detect bugs and regression. In th...
Widespread fragmentation is stalling the growth of the IIoT and making it difficult for partners to work together. The number of software platforms, apps, hardware and connectivity standards is creating paralysis among businesses that are afraid of being locked into a solution. EdgeX Foundry is unifying the community around a common IoT edge framework and an ecosystem of interoperable components.
Agile has finally jumped the technology shark, expanding outside the software world. Enterprises are now increasingly adopting Agile practices across their organizations in order to successfully navigate the disruptive waters that threaten to drown them. In our quest for establishing change as a core competency in our organizations, this business-centric notion of Agile is an essential component of Agile Digital Transformation. In the years since the publication of the Agile Manifesto, the conn...
"MobiDev is a software development company and we do complex, custom software development for everybody from entrepreneurs to large enterprises," explained Alan Winters, U.S. Head of Business Development at MobiDev, in this SYS-CON.tv interview at 21st Cloud Expo, held Oct 31 – Nov 2, 2017, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA.
Large industrial manufacturing organizations are adopting the agile principles of cloud software companies. The industrial manufacturing development process has not scaled over time. Now that design CAD teams are geographically distributed, centralizing their work is key. With large multi-gigabyte projects, outdated tools have stifled industrial team agility, time-to-market milestones, and impacted P&L stakeholders.
"Space Monkey by Vivent Smart Home is a product that is a distributed cloud-based edge storage network. Vivent Smart Home, our parent company, is a smart home provider that places a lot of hard drives across homes in North America," explained JT Olds, Director of Engineering, and Brandon Crowfeather, Product Manager, at Vivint Smart Home, in this SYS-CON.tv interview at @ThingsExpo, held Oct 31 – Nov 2, 2017, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA.